Voruntersuchung und Prospektion

Eine rechtzeitige Voruntersuchung des Baugrundes erspart böse Überraschungen!

Durch Suchschnitte klären wir ob archäologische Bodendenkmäler vorliegen und durch Bautätigkeit bedroht sind.

Hierfür genügen meist 1-2 Tage.

Ersparen sie sich Stress, Zeit und Kosten durch eine frühzeitige Voruntersuchung! 

Bodendenkmalpflegerische Bauauflagen können so häufig schon vor Baubeginn erfüllt werden oder möglichst kollisionsfrei in Ihre Abläufe integriert werden. 

Suchschnitte im Neubaugebiet
Suchschnitte im Neubaugebiet

Prospektion im zukünftigen Kiesabbau
Prospektion im zukünftigen Kiesabbau

Voruntersuchung bei jedem Wetter
Voruntersuchung bei jedem Wetter

Suchschnitte im Neubaugebiet
Suchschnitte im Neubaugebiet

1/3

© 2018 ArchaeoTask GmbH

  • Facebook Social Icon